H 2

Gartenstadt Trudering / München

Im Zuge eines Dachgeschossaus- und umbaus wurde die vorhandene Wohnfläche um 35% erweitert, neue Gauben gesetzt, Balkone geschaffen, öffentlich- und brandschutzrechtliche Auflagen umgesetzt, Vorschriften der ENEV 2013 eingehalten.

Während des Ausbaus wurden weitere Modernisierungen am Haus vorgenommen. Neben der Erneuerung der Zentralheizung (von Öl auf Gas) wurden in den Wohnungen die Heizungsradiatoren erneuert. Dabei wurden die Heizungsnischen gedämmt. Zeitgleich sind die Fenster des Anwesens modernisiert worden.

Gemäß Baugenehmigung wurde der Freiflächgestaltungsplan umgesetzt. Das Garagentor wurde erneuert. Parallel sind mehrere Wohnungen im Erd- und Obergeschoss inklusive der sanitären Einrichtungen saniert worden.

Die Herausforderung lag unter anderem darin, dass die Arbeiten bei einer 80%igen Vollvermietung von statten gingen.

Die erfolgreich umgesetzten Ziele waren, das Haus aus den 60er Jahren zu modernisieren und dabei die Mieter bei moderaten Mieterhöhungen zu halten.

ProjektAusbau Dachgeschoss & diverse Modernisierungen
LageGartenstadt Trudering / München
KonzeptionUmsetzung der Baugenehmigung sowie
Modernisierung der Haustechnik und Fenster
Gesamtfläche350,00 m2